Kugeldekoration

Das ECOTECH Team

Ein Teil unserer MitarbeiterInnen:

hjj

Mag. Hermann J. JAHRMANN

Gründer der ECOTECH Software, BuildDesk Österreich Geschäftsführer und Präsident des Baubiologischen Instituts in Linz, beschäftigt sich seit vielen Jahrem mit Fragen der energietechnischen Gebäudeoptimierung und nachhaltigen, regionalen Entwicklungen. Er legt besonders Wert auf einfache und benutzerfreundliche Oberfläche in unserer Software und ist sehr stolz auf ein großartiges Team an erfahrenen und langjährigen Mitarbeitern: "In ECOTECH/BuildDesk sind wir beständig und verlässlich, für unsere Kunden!"

 

bki klein

DI Mag. Barbara KIRCHMAYR

leitet den Softwarevertrieb Österreich und ist seit 1996 massiv an der Entwicklung der ECOTECH Programme beteiligt. Sie hat auch das erfolgreiche Schulungsprogramm zur Software aufgebaut und hält neben eigenen Schulungen softwareunabhängige Kurse rund um den Energieausweis am WIFI und an anderen Ausbildungsstätten wie TU Graz und TU Wien. Weiters steht Sie in engem Kontakt mit den einzelnen Landesregierungen, um die Aktualität der ECOTECH Software zu gewährleisten.

 

mgr 1

Markus GRAF

leitet die ECOTECH Software-Entwicklungsabteilung seit 1994 und ist Ihr Spezialist für alle informations- und entwicklungstechnischen Fragen rund um die Software. Seine Spezialgebiete sind Softwarearchitektur und Datenbankstrukturen. Markus Graf hat besonders viel internationale Erfahrung in der Umsetzung der EU-Gebäuderichtlinie in einer Reihe von europäischen Ländern (Deutschland, Dänemark, Niederlande, England, Polen...)

 

kho 1

Klaus HOFER

betreut seit 2005 die ECOTECH Softwarekunden mit viel entwicklungstechnischem Hintergrund und Insiderwissen rund um länderspezifische Anforderungen, u.a. mit Schwerpunkt Vorarlberg. Ebenso ist Klaus Hofer Entwickler der Zeus-Schnittstelle. Weiters verfügt er über umfassende Erfahrung als Energieberater und Messtechniker in der Praxis, vor allem in der Passivhausqualität, wo er bereits eine Vielzahl von Blower-Door Messungen durchgeführt hat.

 

rth 1

DI Rudolf THIEMANN

hat an der TU Graz Bauingenieurwesen studiert und ist seit 2002 im Unternehmen. Er ist zuständig für alle Fragen technischer Natur, insbesondere für das Einbringen von ingenieurmäßigen Hintergrundwissen im Bereich Gebäude- und Energietechnik. Er ist der Verantwortliche für korrekte und anerkannte Berechnungsergebnisse. Selbstverständlich sind für diese Aufgabe profunde Fach- und Normenkenntnisse notwendig und er steht für Fragen zur Verfügung. DI Thiemann arbeitet sowohl in der Qualitätssicherung und Entwicklungsvorbereitung als auch in der Entwicklung von Rechenkernen für Softwareprodukte im In- und Ausland. Mit seinen Aufgaben verbunden ist der enge Kontakt zu Fachkreisen sowie die Vertretung und Mitarbeit in den ASI-Normenausschüssen 175.12 und 235.12 (Validierung von Software für die Gesamtenergieeffizienz). DI Thiemann ist ausgebildeter Energieberater und hat im Rahmen seiner langjährigen Tätigkeit bereits eine Vielzahl von Energieausweisen ausgestellt.